Bei Veenity dabei seit December 2018

Klebriger Karamell- und Hibiskus-Pekannuss-Pudding

Dieses Dessert ist süss und klebrig, mit subtilen Noten von Karamell und Hibiskus aus dem cremigen, milchfreien Yog. Serviere ihn warm mit Pekannüssen und einem weiteren Löffel des Yoghurts!

Zutaten

  • 175 g entsteinte Datteln, grob gehackt
  • 80 ml Kokosöl
  • 50 g Kokoszucker
  • 120 g Nush Karamell- und Hibiskus
  • 100 ml Mandelmilch
  • 175 g glutenfreies Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Natures Charme Kokosnuss-Karamell

Zubereitung

  1. 150 ml kochendes Wasser über die Datteln gießen und eine halbe Stunde ruhen lassen, bevor man den Vanille- und Karamell-Hibiskusjoggen, die Mandelmilch und die Mischung in einer Küchenmaschine zu einer glatten Nassmischung verarbeitet.
  2. In einer separaten Schüssel das Mehl, den Zucker und das Backpulver mischen, bevor man die nasse Mischung und das Kokosöl unterrührt und zu einem Ganzen verarbeitet.
  3. 4 x Mini-Pudding-Formen mit Kokosöl und Mehl einfetten und die Mischung löffelweise hinzugeben, bis das Förmchen zu ¾ gefüllt ist. Für 20 Minuten bei 180 Grad backen. Nach dem Backen mit einem Messer von der Form lösen und mit Kokoskaramell, Pekannüssen und mehr Nush anrichten.
9

Kommentare ( 0)