Bei Veenity dabei seit March 2019

Rezepte KOCHEN HAUPTGANG MILCHALTERNATIVE

Nudeln an cremiger Salbeisauce

für 4 Personen

Zutaten 

  • 400 g Nudeln
  • 300 g Champignons 
  • 20 frische Salbeiblätter
  • 1 EL Kokosöl
  • 300 ml Sojasahne zum Kochen 
  • 1 Orange, abgeriebene Schale
  • 4 EL Hefeflocken
  • etwas Muskatnuss
  • Salz, Pfeffer nach Bedarf 

Zubereitung

  • In einem grossen Topf die Nudeln nach Packungsanleitung im Salzwasser al dente kochen. Abtropfen und zurück in den Topf geben.
  • Champignons waschen, rüsten und in Scheiben schneiden. Salbei waschen und in dünne Streifen schneiden. 
  • In einer Bratpfanne etwas Kokosöl erhitzen. Die Champignons während ca. 8 Minuten lang anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Seite stellen.
  • In der selben Pfanne 1 EL Kokosöl erhitzen. Den Salbei während ca. 2 Minuten lang andünsten. Hitze reduzieren und mit der Sojasahne ablöschen.
  • Orangenschale dazu reiben, Hefeflocken untermischen und etwas köcheln lassen bis die Sauce eindickt. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Champignons mit der Sauce zusammen zu den Nudeln in den Topf geben. Alles gut vermischen und sofort servieren. 

 

Um mehr über Daisy zu erfahren, besuche ihren Instragram-Account.

 

1

Kommentare ( 0)