Bei Veenity dabei seit March 2019

Rezepte KOCHEN ERNÄHRUNG SELBSTGEMACHT VORSPEISE

Pikante Süsskartoffelküchlein

 

Ergibt ca. 6 Stück

Zutaten

  • 500-600 g Süsskartoffeln
  • 100 g Mais 
  • 1 EL Tahini (Sesammus)
  • 2-3 EL Maizena 
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Chilliflocken
  • 1-2 EL frischer Koriander, gehackt 

Zubereitung

  1. Den Ofen 200 Grad vorheizen. Süsskartoffeln mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheiztem Ofen während ca. 45 Minuten lang backen, bis sie sehr weich sind.
  2. Süsskartoffeln der länge nach halbieren und das innere mit einem Löffel auslöffeln. Die Schale entsorgen.
  3. Die Süsskartoffeln in einer Schüssel zerstampfen. Restliche Zutaten darunter mischen.
  4. Mit einem grossen Löffel auf ein mit Backpapier belegtem Blech Küchlein Formen.
  5. Die Küchlein im Ofen bei 200 Grad ca. 35 - 40 Minuten lang backen. Innen bleiben sie schön cremig. 

Tipp von Daisy

Dazu passt: Guacamole oder Ketchup. Wer keinen Koriander mag, kann dieser durch glatte Petersilie ersetzen, oder ganz weglassen. 

Viel Spass beim Nachkochen!

 

Um mehr über Daisy zu erfahren, besuche ihren Instragram-Account.

6

Kommentare ( 0)