Bei Veenity dabei seit September 2018

Story SAISONAL ROHKOST ZUCKERFREI

Erdbeermarmelade einmal anders – zuckerfrei und roh

Wenn ich an Erdbeeren denke, dann habe ich sofort Frühling im Herzen. Erdbeeren vermitteln mir seit Kindertagen erste, warme Sonnenstrahlen. Meine Mutter hat mit Erdbeeren immer feierlich den Frühlingsbeginn eingeleitet. Wir sind zusammen zum Erdbeerhof gefahren und haben dort die süssen Früchte frisch vom Feld gepflückt. Bis heute sind Erdbeeren meine Frühlingsboten.

Das Highlight jeder Erdbeersaison war die hausgemachte Erdbeermarmelade meiner Mutter nach einem alten Familienrezept. Schon meine Uroma und Oma haben danach Marmelade eingekocht und das Rezept an uns weitergegeben.

An meiner Liebe zu Erdbeeren hat sich bis heute nichts geändert. Als Eis, im Smoothie, auf dem Rohkostkuchen und natürlich auch als Marmelade. Ich weiss, was sie unserem Körper in roher Form Gutes tun können, daher sieht meine Marmeladenzubereitung etwas anders aus als die traditionelle. Dies schmälert allerdings nicht im Geringsten das damit verbundene Geschmackserlebnis.

Das steckt in den süssen Früchten:

  • Vitamin C: verbessert die Eisenaufnahme, neutralisiert freie Radikale, hemmt die Bildung von krebserregenden Stoffen.
  • Vitamin B2: Sorgt für gleichbleibende Energie und eine ausreichende Fettverbrennung.
  • Vitamin B3: reguliert unseren Blutzucker und den Cholesterinspiegel.
  • Vitamin B5 (Pantothensäure): unterstützt den Stressabbau und den Stoffwechsel der Steroidhormone.
  • Vitamin B9/Folsäure: notwendig für die Bildung von Blutkörperchen und Schleimhautzellen. Hilft das Zellgift Homocystein abzubauen und verhindert damit die Schädigung von Blutgefässen.
  • Eisen: wichtig für den Sauerstofftransport im Blut.
  • Vitamin K: wichtig für die Blutgerinnung, einen gesunden Knochenaufbau und damit für Osteoporoseprävention.
  • Kupfer: beteiligt an der Bildung von Bindegewebe, unserem Blut und an der ordentlichen Funktion unseres Nervensystems.
  • Magnesium: liefert unseren Körperzellen Energie und hilft bei der Muskelentspannung.
  • Mangan: wichtig für die Herstellung von Melanin (unserem Hautfarbstoff).

Antioxidantien gehen verloren, wenn wir sie für Marmelade kochen und durch ein Sieb streichen. Deshalb habe ich mir ein leckeres Rezept für Erdbeermarmelade ausgedacht, welches nicht nur zuckerfrei und frisch ist, sondern auch alle Nährstoffe liefert.

Rezept Erdbeermarmelade

Das brauchst du für 2 kleine Gläser:

  • 500g frische Bio-Erdbeeren
  • 2 EL Bio-Zitronensaft
  • 4 EL rohe Chia-Samen
  • 2 EL rohen Dattelsirup (im Reformhaus oder online erhältlich) oder alternativ 3-5 Datteln, entkernt

Und so wird's gemacht:

  1. Alle Zutaten bis auf die Chia-Samen in den Hochgeschwindigkeitsmixer geben und mixen, bis alles gut vermischt ist.
  2. Die Chia-Samen hinzugeben und kurz untermixen.
  3. Nun die Mischung für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen, damit die Chia-Samen aufquellen können. Die rohe Erdbeermarmelade hält sich vier bis fünf Tage im Kühlschrank.

Viel Spass beim Ausprobieren!

Much love,
Nicole

 

Hast du auch ein Lieblingsrezet für Marmelade? Sag es uns gerne in den Kommentaren und bleib up to date mit the vegan coach auf Instagram.

11

Kommentare ( 0)