Bei Veenity dabei seit September 2018

“Grüeni Chuchi” – Schlaraffenland für nachhaltigen Konsum

Ob bewusster Käufer, Gesundheitsjunkie oder Teilzeit-Veganer – der Gang in den Supermarkt kann ganz schön tricky sein: So viele Zutatenlisten, die es zu studieren gibt und Labels, die es zu checken gilt. Umso praktischer, wenn ein Laden mit nachhaltigem und rein pflanzlichem Angebot seine Türen öffnet. So auch die “Grüeni Chuchi” an der Berntorstrasse 8 in Solothurn, die seit rund drei Jahren mehr als 2000 Produkte anbietet und das einzige Lädeli seiner Art in der Umgebung ist.

Vom ökologischen WC-Papier über milchfreie Schokoriegel bis hin zu tierversuchfreier Kosmetik lässt sich fast alles in dem kleinen Quartierladen an der Aare finden. Mit dem grossen Produktangebot möchten Geschäftsinhaberin Anja Hänggi und ihr Team, bestehend aus Jana, Jasmine und Antonio, aufzeigen, dass der plant-based Lifestyle Vielfalt mit sich bringt und eben keinen Verzicht bedeutet – ganz im Gegenteil.

 

Mehr als 2000 Produkte befinden sich im Sortiment der grünen Küche

 

Verpackungsfreies Geniessen möglich

Verpackungsfreies Geniessen möglich Viele spannende Produkte, die sich im Sortiment finden, stammen aus der näheren Umgebung. Wie beispielsweise der unfassbar gut schmeckende Käse der Marke “New Roots”, der aus Cashews hergestellt wird. Auch kleine Snacks, wie herzhafte Sandwiches und süsses Gebäck, werden in der grünen Küche täglich frisch und vor Ort zubereitet.

Wer noch eins draufsetzen will, nimmt beim nächsten Besuch gleich seine eigenen Tupperdosen und Einmachgläser mit, denn in der “Grüene Chuchi” können diverse Lebensmittel wie Nudeln, Bohnen und Getreide sogar komplett unverpackt gekauft werden. Die Umwelt dankt!

 

Auch unverpacktes Einkaufen ist hier möglich

 

Autorin: Allegra Wolff

Hast du die “Grüeni Chuchi” schon mal besucht? Was ist dein Lieblingsprodukt? Gib der Story deinen Vote und hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren.

 

10

Kommentare ( 1)

Ich kenne die Grüeni Chuchi aus eigener Erfahrung und bin sehr froh, dass es ein Ort gibt an dem es ausschliesslich ethische und ökologische Produkte gibt.