Bei Veenity dabei seit September 2018

The Show goes on mit Strudel nach Tradition

Am Waffenplatz in Zürich sorgt am 14.09.2018 das Re-Opening des Poushe Strudelhaus für Furore. Mit neuem Glanz tritt der Flagship Store des Familienunternehmens auf und bietet seinen Gästen mehr als nur Kaffeekränzchen. Die Strudeldisco ruft die Gäste aufs Parkett und die Betreiberfamilie Suter mit Mama Ivanka und den drei Töchtern Vassilena, Vania und Violeta bittet zum Tanz.

Hinter den leckeren Variationen des bulgarischen Gebäcks steht Ivanka. Die einstmalige Theaterschauspielerin sagt über ihre drei Töchter, dass diese künstlerisch begabt seien. Dies zeigt sich in den unzähligen Strudelkreationen, welche in salziger oder süsser Ausführung erhältlich sind. Die vier Frauen verwenden wenig Zucker, frische Früchte sowie ausschliesslich natürliche und vegetarische Zutaten. Die Reihe der Rezepte enthält ebenfalls glutenfreie sowie rein pflanzliches Gebäck.

Strudelstand mit Kronleuchtern und einer freundlichen Verkäuferin
Poushe ist mit seinen Strudeln auch regelmässig an Events vertreten.

 

Die Tradition des Strudelhauses reicht zurück bis 1933, denn bereits die Urgrosseltern führten eine Zuckerbäckerei. Der Name Poushe erinnert die drei Schwestern an ihre Kindheit, welche sie auf der gleichnamigen Farm der Grosseltern verbrachten. Sie schwärmen heute noch vom leckeren Essen und vor allem von den Strudeln mit frischen Früchten und Gemüse vom Hof.

Strudel sind ein traditionelles Gebäck  in Bulgarien. Jede Familie bereitet sie nach ihren ganz eigenen und meistens streng geheimen Rezepten zu. Bei Poushe fliesst diese Tradition zusammen mit der Kultur, der Kunst und bulgarischer Folklore in den Teig und die Füllungen mit ein.

Mit dem neu gestalteten Lokal am Waffenplatz im Herzen von Zürich wollen die Suters, wie sie selber sagen, “mehr Wohlfühlatmosphäre als je zuvor” schaffen. Ob du Poushe bereits kennst oder nicht, du hast jetzt die Chance im neuen Lokal ganz gemütlich ein bisschen Kaffee- und Strudel-Zeit zu geniessen.

Falls du es nicht auf die Tanzfläche am Eröffnungsevent geschafft hast, brauchst du in Zukunft nicht nur vom späten Strudelgenuss zu träumen. Das Studelhaus ist freitags und samstags von zehn Uhr morgens bis spät abends geöffnet.

Wir freuen uns über deinen Kommentar oder dein Vote zu diesem Beitrag. Beim Tanzen oder hier: tob dich aus :-)!

Bleibe up to date auf: 

@poushe_strudelhaus

Autorin: Linda Schenker

11

Kommentare ( 0)